Briefkopf

Seit der großen Missionswoche im April 2000 gibt es eine Stunde der Barmherzigkeit im Dom, eine „Erfindung“ der Gemeinschaft Emmanuel. Vorne am Altar steht die gold-glänzende Monstranz mit dem Leib Christi. Jesus in der Gestalt des Brotes setzt sich uns aus und möchte unsere Herzen berühren…

Der Dom ist erfüllt von Lobpreis, freundlichen Menschen und einem Meer an Kerzenlicht. Menschen kommen von der Straße herein, suchen das Gespräch über "Gott und die Welt", bitten um Gebet, zünden vor dem Altar eine Kerze an, ziehen eine Bibelstelle, gehen zur Beichte…

 

Stunde der Barmherzigkeit

×